💚🐄 Einkaufen & Gutes Tun! 1 Produkt = 1 Spende für gerettete Tiere

So pflegst du deinen Sperling richtig.

Der Kork musst nicht behandelt werden. Er bleibt von Natur aus geschmeidig. Falls er einmal schmutzig wird, kannst du ihn mit einem Schwamm ganz leicht reinigen:

1. Nimm einen befeuchteten Schwamm oder ein Tuch.
2. Säubere deinen Sperling mit kreisenden Bewegungen.
3. Fertig.✅

Allgemein solltest du deinen Sperling vor Nässe und zu viel Sonnenlicht schützen. Da Kork und Bio-Baumwolle Naturmaterialien sind, können Umwelteinflüsse zum Beispiel ein Verblassen der Farbe hervorrufen.

Pflegetipps

Auch der Stoff deines Sperlings kann mit einem nassen Schwamm, klarem Wasser und ein bisschen Seife wieder aufgehübscht werden.
Wichtig: Benutze keine chemischen Reinigungsmittel, wie zum Beispiel Bleichmittel.❌

Von einer Reinigung in der Waschmaschine raten wir ab, da sowohl die Metallteile, wie Schnallen oder Reißverschlüsse, als auch deine Waschmaschine selbst Schaden nehmen könnten.